Freiwillige Feuerwehr Finsterwalde


Informationen zum Einsatz - Hilfeleistung - VU mit Personenschaden

Einsatzdaten
Anfang: 22.03.2019 um 7:20 Uhr
Dauer: 00:00
Einsatzort: B 96 , Münchhausen -> Sonnewalde
Einsatzeinstufung: Hilfeleistung - VU mit Personenschaden
Ortsfeuerwehr: Ortsfeuerwehr I
eingesetzte Technik: HLF 20/16
unterstützende Organisationen: Feuerwehren der Stadt Sonnewalde , Rettungsdienst LK EE , Polizei
Einsatzbericht Verkehrsunfall mit mehreren Beteiligten

Heute gegen 07:15 Uhr ereignete sich auf der Bundesstraße 96 zwischen Münchhausen und Sonnewalde ein schwerer Vorfahrtunfall. Dabei kollidierten ein PKW FORD sowie drei PKW VW. Mit einem Sachschaden von rund 20.000 Euro mussten drei Fahrzeuge abgeschleppt werden. Eine 32-jährige Frau wurde durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus gebracht, zwei weitere Unfallbeteiligte klagten über Schmerzen und wollten selbständig einen Arzt aufsuchen. An der Unfallstelle kam es auf Grund von Bergungsarbeiten zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen.

Quelle : Polizei Brandenburg
https://polizei.brandenburg.de/pressemeldung/verkehrsunfall-mit-mehreren-beteiligten/1401483

zurück